Birchler + Wicki

Sihlquai 75
8005 Zürich

+41 (0)43 366 96 10
inbox@stadtraumverkehr.ch

Stadt

In unseren Köpfen das Bild von bunter Vielfalt. Ein dichtes Nebeneinander von Wohnen, Arbeiten, Sein, unterwegs sein. Daraus folgen vielfältige Ansprüche auf engem Raum.

Machen nicht gerade die vielfältigen Ansprüche die Stadt erst lebendig? In der richtigen Mischung besonders lebenswert? Und das gute daran, wir erreichen so vieles bequem zu Fuss.

Raum

Wir bewegen uns im Raum - im städtischen aber auch im ländlichen. Wir sind mobil, zur Arbeit, beim Einkaufen, in der Freizeit, Tendenz zunehmend.

Welches Verkehrsmittel wir dabei wählen, beeinflusst wie stark wir unsere Umgebung beleben oder belasten. Wahlfreiheit besteht aber nur, wenn der öffentliche Verkehr in einem dichten Netz unterwegs ist.

Verkehr

Häufig gleichbedeutend für Autoverkehr. Die Ansprüche der anderen VerkehrsteilnehmerInnen und der Ort gehen dabei oft vergessen.

Zu Fuss und mit dem Velo möchten wir aber genauso direkt und sicher ans Ziel und als BewohnerIn ein Umfeld in dem wir uns wohl fühlen. Ein Ausgleich der verschiedenen Ansprüche belebt den Raum und gibt Platz für lokale Besonderheiten.

Alexandra Wicki

Dipl. Siedlungsplanerin HTL/FSU
Architektin NDS ETH
wicki@stadtraumverkehr.ch

Markus Birchler

Dipl. Siedlungsplaner HTL/FSU
Verkehrsplaner
birchler@stadtraumverkehr.ch

Stefan Graf

BSc Raumplaner FH
graf@stadtraumverkehr.ch

Anna Menti

BSc Raumplanerin FH
menti@stadtraumverkehr.ch

Gianna Müller

BSc Raumplanerin FH
mueller@stadtraumverkehr.ch

Simon Dellsperger

Administration
dellsperger@stadtraumverkehr.ch

ausgewählte Projekte

Schlieren: Arealentwicklung Bahnhof

Auftraggeberin: SBB. Wettbewerb, 1.Rang, Weiterbearbeitung
Zusammenarbeit mit Baumann Roserens Architekten Zürich und Antón Ghiggi Landschaftsarchitektur Zürich

Schlieren: Konzept und Massnahmen Geschwindidkeitsredukion Bahnhofsgebiet, Gutachten Tempo-30-Zonen und Begegnungszonen

Auftraggeberin: Stadt Schlieren. Direktauftrag

Zürich: Neugestaltung Bahnhofvorbereich (Bushaltestelle, Anordnung Taxistellplätze, Fuss- und Veloverkehrsführung)

Auftraggeberin: Stadt Zürich. Direktauftrag

Uster: Masterplan/Gestaltungsplan Areal am Stadtpark

Auftraggeberin: Moser Bau Immobilien AG. Direktauftrag
Zusammenarbeit mit EM2N Zürich, Studio Vulkan Landschaftsarchitektur Zürich, Buchhofer Zürich

Uster: Leitbild/Gestaltungsplan Zeughausareal

Auftraggeberin: Stadt Uster. Direktauftrag
Zusammenarbeit mit Morger + Dettli Architekten Basel, Manoa Landschaftsarchitekten Meilen, Blickpunkt Lebensraum Uster

Buchs SG: Betriebs- und Gestaltungskonzept St. Gallerstrasse/Churerstrasse

Auftraggeberin: Stadt Buchs. Submissionsverfahren

Zürich: Neugestaltung Zollstrasse

Auftraggeberin: Stadt Zürich. Submissionsverfahren
Zusammenarbeit mit Geser Landschaftsarchitekten Zürich, Ingenieurbureau Heierli Zürich

Fribourg: Masterplan site du Cardinal

Auftraggeberin: Etat de Fribourg, SeCA. Wettbewerb, 1.Rang, Weiterbearbeitung
Zusammenarbeit mit Brockmann Stierlin Architekten Zürich, Ganz Landschaftsarchitekten Zürich

Schwerzenbach: Neugestaltung Bushof und Bahnhofplatz

Auftraggeberin: Gemeinde Schwerzenbach. offener Wettbewerb, 1.Rang, Weiterbearbeitung
Zusammenarbeit mit Atelier 10:8 Zürich und Andreas Geser Landschaftsarchitekten Zürich

Neuchâtel: Neugestaltung Numaport. Place Numa Droz

Auftraggeberin: Ville de Neuchâtel. offener Wettbewerb, 1.Rang, Weiterbearbeitung
Zusammenarbeit mit Paysagestion Lausanne und Localarchitecture Lausanne

Zürich: Hindernisfrei Bauen, Teilprojekt Parkieren

Auftraggeberin: Stadt Zürich, Tiefbauamt. Direktauftrag

Zürich: Thurgauerstrasse West, Grundlagen Verkehr für Testplanung

Auftraggeberin: Stadt Zürich, Tiefbauamt. Direktauftrag

Greifensee: Betriebs- und Gestaltungskonzept Stationsstrasse

Auftraggeberin: Volkswirtschaftsdirektion Kanton Zürich, Amt für Verkehr. Direktauftrag

Limmattalbahn: Verkehrsplanerische Begleitung und Koordination Langsamverkehr

Auftraggeberin: Limmattalbahn AG (Kanton Zürich und Kanton Aargau). Submissionsverfahren
Zusammenarbeit im Querschnittsmandat Gestaltung mit Atelier 10:8 Zürich und Andreas Geser Landschaftsarchitekten Zürich

Bern: Breitenrainplatz

Auftraggeberin: Stadt Bern. Bearbeitung auf Basis des 1. rangierten Wettbewerbsbeitrages
Arbeitsgemeinschaft mit Hager Landschaftsarchitekten Zürich, Ingenieurbureau Heierli Zürich

Köniz: Strassenraum Niederwangen Ried

Auftraggeberin: Gemeinde Köniz / Infrastrukturgenossenschaft Papillon. Studienauftrag, Weiterbearbeitung
Zusammenarbeit mit Müller Illien Landschaftsarchitekten Zürich, Emch+Berger Bern, Blue Architects & Rupprecht Architekten Zürich